HomeKontaktNewsShop
Home arrow News
 
JAHRES"ABSCHLUSS" Drucken E-Mail

Ein Jahresabschluss am Jahresanfang!

Liebe alle, für eure tatkräftige Unterstützung bei Kinderfesten, Seminaren, Freizeiten, Gruppenstunden, Aktionen, Renovierungsarbeiten uvm. möchten wir euch Danke sagen! Deshalb laden wir euch für Donnerstag, den 26.01., 18:30Uhr im WWH (Rödelheimer Str.14) ein.

Bitte gebt bis spätestens zum 02.01. kurz im Büro (069/153902120 :: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst JavaScript aktivieren, damit du sie sehen kannst ) Bescheid, ob ihr kommt… damit wir ein bisschen die Mengen planen können.

Freundschaft!

Der UB-Vorstand

 
Alleine ist so manches schwer – da muss doch mal ´ne Gruppe her! Drucken E-Mail

HERBSTFREIZEIT

Eine tolle Zeit im Freizeithaus Petershof

... als Gruppe sind wir stark. Es gab viele Gelegenheiten, bei denen wir das erleben konnten: beim Kochen, beim Vorbereiten des Lagerfeuers, bei Kooperationsspielen und vieles mehr....

152 063 

 

 

 

 

  187265

 

 

 

 

 

 
Du und ich - gemeinsam gegen Ausgrenzung Drucken E-Mail

TAG DES KINDES

Ein gelungenes Fest mit vielen Ständen zum Thema Ausgrenzung und wie wir dagegen vorgehen können, Bühnenprogramm mit SPUNK, Hüpfkissen, einem Klettermobil - an einem sonnigen Tag und vielen Besucher*innen. 

 

20160925_145043

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Gemeinsam für ein offenes und solidarisches Frankfurt! Drucken E-Mail

Am 25.06. findet die Parade der Kulturen statt

Seit 2003 veranstaltet der Frankfurter Jugendring dieses nicht-kommerzielle Ereignis zusammen mit seinen 29 Jugendverbänden und ca. 100 anderen Organisationen. Die zehnte Parade der Kulturen ist ein Signal für Offenheit und Solidarität in der Stadt Frankfurt: Offenheit für Vielfalt und Solidarität vor allem mit denjenigen, die Hilfe am dringendsten benötigen.          

parade_logo

Wir, die Verbände des Frankfurter Jugendrings sowie weitere Vereine und Kulturgruppen aus Frankfurt und dem Umland, treten für die kulturelle Vielfalt und das friedliche Zusammenleben Aller in dieser Stadt ein! 

 

  • Vielfalt ist für unsere Stadt eine Bereicherung. Migration ist ein wichtiger Teil der Stadtgeschichte Frankfurts, auf die wir stolz sein können.
  • Das friedliche Miteinander in dieser Stadt soll auch weiterhin Grundlage und Ziel aller demokratischen Kräfte bleiben.
  • Gleichberechtigung und gleiche Teilhabe sollen für alle eine Selbstverständlichkeit sein.
  • Ausgrenzung und Diskriminierung haben hier keinen Platz! Herzlich willkommen, wer immer Du bist – unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Glaube, Geschlecht, sexueller Orientierung, körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung.

Wir fordern die Frankfurter Stadtgesellschaft und -politik auf, diese Solidarität noch stärker zu leben und in Taten umzusetzen!

Ab 12Uhr Demonstrationszug durch die Innenstadt und Finale am Römerberg mit Live-Bühnen und vielfältigem Programm .

Mehr dazu auf der Homepage: www.parade-der-kulturen.de

 
Immer dienstags: FLTI*-Plenum Drucken E-Mail

Dienstags, 18.30 Uhr FLTI*-Plenum

Ort: WWH in der Rödelheimer Str.14

 

 
Demnächst Drucken E-Mail

:: Rotes Kino am 16.12. ::

Der OV Bornheim und der Bezirk Hessen Süd laden alle Roten Falken (12-16Jahre) zu einem Kinoabend am 16.12., ab 18.30Uhr im Gruppenraum in Bornheim ein (Ortenberger Str.40). 

Gezeigt wird der Film "Die Bücherdiebin". Danach Diskussion und Austausch zum Film bei Keksen und (Kinder)Punsch.

:: 10.12. Weihnachtsbaumschlagen mit den Nestfalken ::

Die Bornheimer Nestfalken treffen sich am Samstag, den 10.12., um 10Uhr in Schmitten (Parkplatz Pferdskopf). Wenn ihr mitkommen wollt, sagt bitte kurz unter heike.holger.tschierschke @t-online.de Bescheid.  

:: FLTIQ* - Plenum ::

:: Aktiven-Plenum :: 

die Termine finden gerade unregelmäßig statt. Bei Interesse am besten einfach eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst JavaScript aktivieren, damit du sie sehen kannst  


 

Weiter …
 
Frauen*plenum Drucken E-Mail

Aber was sind unsere Anliegen und Forderungen? Wie kann ich mich im Kampf für rechtliche, politische und wirtschaftliche Gleichstellung einbringen? Ist dein Feminismus mein Feminismus?

Diesen und anderen Fragen wollen wir uns wiederum am 23.März ab 19 Uhr in einem Frauen*Plenum (im WWH, Rödelheimerstr.14) stellen.

23.März: 19 Uhr Frauen*Plenum

Ort:  WWH: Rödelheimer Str. 14, Hinterhaus

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 7 von 23
 

© 2008 SJD - Die Falken - Unterbezirk Frankfurt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.